Referat für Öffentlichkeitsarbeit ab 01.04.17

Ausschreibung

Referat für Öffentlichkeitsarbeit ab 01.04.17

StuRa - kennste nüscht?! Das möchtest Du ändern und die hochschulpolitischen Themen näher an die Studierende herantragen?! Du bist kreativ und Dir macht Teamarbeit Spaß?!

Das Referat für Öffentlichkeitsarbeit ist ein doppelt besetztes Referat. Eine Stelle wird nun ausgeschrieben.

Tätigkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit des StuRa:

  • Kontaktpflege (in Absprache mit den Geschäftsführer_innen)
  • Pressemitteilungen herausgeben
  • Pressespiegel bearbeiten
  • Herausgabe der Zeitschrift StuRaktiv
  • Betreuung des Programms StuRadio
  • Herausgabe und jährliche Neuauflage des StuRa-Taschenkalenders „Mehr Plan für alle“
  • Organisation der Vorstellungsstraße
  • Repräsentation bei Uni-Veranstaltungen (z.B. Einführungstage, Tag der offenen Tür, etc.)
  • Koordination der Mitarbeiter_innen (Layout, StuRadio, Plakatverteilung)

Zur Öffentlichkeitsarbeit gehören ebenfalls Aufklärungskampagnen zur aktuellen Hochschulpolitik allgemein und die Gewährleistung der Transparenz der Arbeit der StudierendenvertreterInnen gegenüber der Studierendenschaft.
Außerdem unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit das Campusfestes sowie andere StuRa-Veranstaltungen bei der Öffentlichkeitsarbeit und gibt den Fachschaftsräten und allen Referaten des StuRa Hilfestellungen.  Idealerweise hast Du schon das ein oder andere Praktikum hinter Dir oder weißt aus ehrenamtlicher Erfahrung, was Dich im RÖF erwartet. 

 Weitere Informationen

Für weitere Informationen stehen Dir Rike und Maxi, unsere Referent_innen für Öffentlichkeitsarbeit, gerne zur Verfügung.

  • per Mail: roef@stura.uni-leipzig.de 
  • per Telefon: 0341 - 97 37 858
  • persönlich: Student_innenRat, Universitätsstraße 1, 04109 Leipzig im Büro S002

Bewerbungen

Kandidaturen inkl. Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an die Geschäftsführer_innen des StuRa

  • per Mail: gf@stura.uni-leipzig.de
  • persönlich: Student_innenRat, Universitätsstraße 1, 04109 Leipzig im Büro der Geschäftsführer_innen S002