StuRa beschließt Haushalt für 2019

StuRa beschließt Haushalt für 2019

In seiner letzten Sitzung im Jahr 2018 wurde vom Student_innenRat (StuRa) der Universität Leipzig der Haushaltsplan für das Jahr 2019 in Höhe von 581.191,77€ verabschiedet.
Die 32 Fachschaften erhalten knapp 115.000,-€.
Die ständigen Förderungen sind mit insgesamt 35.000,-€ eingeplant.

Dazu der im September 2018 erneut gewählte Finanzreferent des StuRa, Ruben Schiele: "Ich bin froh, dass wir nach vielen Stunden Debatte endlich zu einem Ergebnis gekommen sind, hinter dem die Mehrheit des Plenums steht."

In der Sitzung wurden zwei Hauptänderungen besprochen:

  • Das Campusfest wird 2019 zum zwanzigsten Mal stattfinden. Allerdings wird die Moritzbastei voraussichtlich nicht wie in der Vergangenheit als Partner auftreten. Der StuRa wird das finanzielle Risiko in Höhe von 20.000,-€ alleine tragen.

  • 2019 können die Studierenden direkt über die Förderung von Projekten entscheiden. Dafür werden dem Plenum 25.000,-€ zur Verfügung gestellt.
    Bisher wurde ein Großteil der Gelder (in 2018 gut 15.000,-€) autonom und ohne vorherige Kontrolle im Plenum direkt von den Referaten vergeben.

Immer wieder wurde angesprochen, dass der StuRa seit längerem ein Haushaltsproblem hat.

Mögliche Lösungen driften weit auseinander:

  • Ende 2019 werden die Rücklagen beinahe aufgebraucht sein.
    Dem kann durch eine Erhöhung des studentischen Beitrags von aktuell 8,50€ pro Student_in und Semester entgegengewirkt werden.

  • Eine andere Möglichkeit ist eine Änderung der Struktur, im Speziellen die personelle & finanzielle Verschlankung der Referate an.
    Diese sind derzeit mit knapp 171.000,-€ für die 23 Entgelte inkl. Sozialabgaben und eigene Veranstaltungen eingeplant.

In 2019 können Gelder gemeinsam an verschiedene Projekte vergeben werden und die Arbeiten rund um das Campusfest sind bereits in vollem Gange.

Der StuRa hat damit einen mehrheitlich beschlossenen Haushalt für 2019, die Debatte ist aber noch nicht beendet.

Der Entwurf des Haushalts stand ab dem 22.11.18 allen Interessierten online zur Verfügung.

Der beschlossene Plan ist online einsehbar unter www.stura.uni-leipzig.de/hhp19

 
 
17.12.2018 - 15:47

weitere Artikel