1 Student_in für die Sitzungsleitung im WiSe 2020/21

Ausschreibung

1 Student_in für die Sitzungsleitung im WiSe 2020/21

Der Student_innenRat ist das höchste beschlussfassende Gremium der Studierendenschaft der Universität Leipzig und tagt i.d.R. alle 14 Tage in der Vorlesungszeit von 19 Uhr bis 24 Uhr. Seine Mitglieder sind etwa 70 Fachschaftsratsentsandte sowie die Referent_innen und Geschäftsführer_innen des StuRa.

Zu den Aufgaben der Sitzungsleitung gehören u.a.:

  • die Sitzung zu leiten,
  • an der Vorbesprechung teilzunehmen,
  • die Anwesenheit der Mitglieder und somit die Beschlussfähigkeit zu prüfen,
  • auf die Einhaltung der Geschäftsordnung zu achten,
  • für die Einhaltung der Tagesordnung zu sorgen und
  • eine quotierte Erstredner_innenliste zu führen.

Falls du…

  • Interesse an der studentischen Selbstverwaltung hast,
  • gerne mit großen Gruppen arbeitest,
  • Durchsetzungsvermögen hast und
  • motiviert bist, dich mit dem Student_innenRat näher auseinanderzusetzen,

... dann kandidiere für die Sitzungsleitung!

Für die Wahl in die Sitzungsleitung ist keine Entsendung in den Student_innenRat notwendig.

Gewählt wird in der übernächsten Sitzung des Student_innenRates. Interessierte können sich gerne schon vor der Sitzung bei den Geschäftsführer_innen melden (gf@stura.uni-leipzig.de).