5 Student_innen für die Kommission Landtagswahlen

Ausschreibung

5 Student_innen für die Kommission Landtagswahlen

Am 30.10.2018 beschloß das Plenum des Student_innenRates die Einrichtung der Kommission Landtagswahlen mit dem folgenden Antragstext:

"Der Student_innenRat beschließt die Einrichtung einer Kommission Landtagswahlen. Diese konzeptioniert und organisiert eine Veranstaltungsreihe zu den Landtagswahlen 2019 in Sachsen. Dabei sollen auch die Europa- und Kommunalwahlen am 26.05.19 berücksichtigt werden. Explizit sind auch Fachschaftsräte dazu aufgerufen mit Unterstützung der Kommission fachbezogene Veranstaltungen zu organisieren. In der Kommission soll es 8 Plätze geben. In der Kommission soll die Diversität der Studierendenschaft in Hinblick auf Gender und Studienfächer repräsentiert werden."

Interessent_innen können sich entweder durch eine E-mail an gf@stura.uni-leipzig.de anmelden, oder direkt im Plenum kandidieren.