Beauftragte_r für studentische Angelegenheiten

Ausschreibung

Beauftragte_r für studentische Angelegenheiten

Gesucht wird ein_e Beauftragte_r für studentische Angelegenheiten.
Die Besetzung der Stelle kann vom Plenum des StuRa vorgeschlagen werden.
Dem Senat der Universität Leipzig obliegt die Wahl der Stelle.
(§23 der Grundordnung der Universität)

Die Stelle koordiniert Informationsflüsse zwischen den studentischen Vertreter_innen in Gremien der universitären Selbstverwaltung und ist mögliche_r Ansprechpartner_in für das Rektorat bei studentischen Angelegenheiten. 
Ferner berichtet sie der Studierendenschaft in regelmäßigen Abständen über ihre Tätigkeit. 

Die Stelle läuft ein Jahr, nach der Wahl im Senat, in Erwartung dieser Ausschreibung vom 01. April 2020 bis 31. März 2021

Bewerbungen sind folgende Informationen beizufügen:
- Lebenslauf
- Motivationsschreiben
- Etwaige Mitgliedschaft in Parteien, Vereinen, Burschenschaften, Damenverbindungen, und/oder anderen Verbindungen

Empfohlen wird bereits Vorerfahrung in stud. hochschulpolitischen Gremien und oder Wahlämter, beispielsweise:
- im Fachschaftsrat
- im Fakultätsrat
- in Ausschüssen der Studierendenschaft
- in einem Wahlamt der Studierendenschaft

Die Stelle soll vom 01. April 2020 bis 31. März 2021 besetzt werden.
Bei Fragen wende Dich bitte an unsere Geschäftsführer_innen 0341 - 97 37 850, gf@stura.uni-leipzig.de.
Weitere Infos: www.stura.uni-leipzig.de/mitmachen