PM PiA-Proteste

Dokument

PM PiA-Proteste

Der Fachschaftsrat Psychologie und das Referat für Hochschulpolitik des Student_innenRates der Universität Leipzig (StuRa) begrüßen die Initiative des Bundesministeriums für Gesundheit, den rechtlichen Rahmen der Psychotherapeut*innenausbildung in Deutschland neu zu fassen. Die Studierendenvertretungen stellen jedoch mit Blick auf den aktuellen Gesetzesentwurf weiterhin erheblichen Verbesserungsbedarf fest. Sie bemängeln in erster Linie unzureichende Übergangsregelungen vom alten ins neue Ausbildungssystem und die fortgesetzte Schlechterstellung von Studierenden und angehenden Psychotherapeut*innen, die ihr Studium bereits begonnen haben.

29.05.2019
Lukas Gliem