PM Transparenz- und Zivilklausel

Dokument

PM Transparenz- und Zivilklausel

Student_innenRat der Universität Leipzig führt Umfrage zu Transparenz- und Zivilklausel durch

p { margin-bottom: 0.21cm; direction: ltr; line-height: 120%; text-align: left; }p.cjk { font-family: "DejaVu Sans"; }a:link { color: rgb(0, 0, 255); Nachdem im Plenum des Student_innenRats schon beschlossen wurde, eine Umfrage durchzuführen, kommen wir diesem Beschluss nun nach. Thema der Umfrage ist, ob sich die Studierenden für oder gegen eine Transparenz bzw. Zivilklausel aussprechen, oder sich im Bezug darauf enthalten. Außerdem ist eine kurze Erklärung beider Klauseln enthalten.

„Mit welchen Drittmitteln an der Universität geforscht wird ist für viele Studierende und Gruppen an der Universität seit langem Thema. Seit geraumer Zeit gibt es eine Arbeitsgemeinschaft, welche die Einführung einer Zivilklausel an der Universität zum Ziel hat. Mit der Umfrage soll festgestellt werden wie sich die Studierendenschaft dazu positioniert. Anschließend können wir diese Position in weiteren Aktionen legitimiert vertreten“, so Paul Reinhardt, Referent für Hochschulpolitik.

p { margin-bottom: 0.21cm; direction: ltr; line-height: 120%; text-align: left; }p.cjk { font-family: "DejaVu Sans"; }a:link { color: rgb(0, 0, 255); }

26.11.2018
Lily Horn