Student_innenRat möchte Weltrekord zum Gordischen Knoten brechen

Dokument

Student_innenRat möchte Weltrekord zum Gordischen Knoten brechen

Student_innenRat möchte Weltrekord zum Gordischen Knoten brechen

Zweiter universitärer Guiness-Weltrekord Leipzigs wird angestrebt // Alle Studierenden sind zum Mitmachen eingeladen // Veranstaltungsreihe „Bewegte Uni“ geht zu Ende

Leipzig, 08. Juli 2013. Morgen versucht der Student_innenrat der Universität Leipzig (StuRa), den Weltrekord im größten menschlichen Knoten (Gordischer Knoten) zu brechen. Studierende aller Fakultäten sollen zusammenkommen um sich an diesem Ereignis zu beteiligen und den zweiten universitären Guiness-Weltrekord Leipzigs aufzustellen. Bereits 2003 hatte Prof. Kärger einen Weltrekord mit dem größten Fahrradklingelchor ("largest bicycle bell ensemble") für die Universität Leipzig aufgestellt. In diesem harten Jahr, in dem es auf Solidarität, Freiheit und Gemeinschaft ankommt, möchte nun der StuRa zeigen, dass die Studierendenschaft durchaus zusammenhalten kann und wird.

Um mitzumachen, braucht Student_in eigentlich nicht viel zu wissen: einfach morgen pünktlich um 18 Uhr auf den Innenhof am Campus Augustusplatz kommen und mitmachen. Es gibt zwar relativ strenge Regeln von Guiness, die es von der Seite des Student_innenRates zu beachten gilt, jedoch sollen die Kooperation und der Spaß an der Freude natürlich im Mittelpunkt stehen. Außerdem ist die Aktion eine gute Abwechslung und Gymnastikübung im Prüfungsstress!

Die Veranstaltung bildet das Schlusslicht der Veranstaltungsreihe "Bewegte Uni", in der Student_innen verschiedene Sportarten an verschiedenen Fakultäten ausprobieren konnten. Besonders gut kam der Outdoor-Zumba-Kurs an zu dem bis zu 60 (ausschließlich weibliche) Teilnehmer_innen auf dem Richard Wagner Hain hinter dem Campus Jahnallee zu lauten Latino-Beats tanzten. Aber auch der Orientierungslauf und das Urban Fitness kamen sehr gut bei den Studierenden an. Wegen zu geringer Teilnahme mussten leider die geplante StuRadTour und auch das Schachturnier ausfallen. Diese sollen aber noch nachgeholt werden.

Bei Rückfragen steht Ihnen Olivia Krusche, Referentin für Sport des StuRa, gerne zur Verfügung: sport@stura.uni-leipzig.de bzw. 0341/ 97 37 857.

Christiane Hahnsch

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Student_innenRat der Universität Leipzig

18.11.2013
Miriam Pflug
  • Bewegte Uni
  • Weltrekord
  • Gordischer Knoten