Mitglieder

Bild von Dennis

Dennis Güttler

Aloa!

Ich bin seit 2014 im FSR-Biopharm aktiv und habe im Laufe der Zeit viel über die Universitätsarbeiten und - Organisation gelernt. Die Treffen im FSR, die Gremienarbeit sowie die Organisation von Veranstaltungen haben mein Umgang mit schweren Aufgaben, dem Austausch zwischen Studierenden aber auch Dozierenden und dem eigenen Zeitmanagement nachhaltig gestärkt. Ich kann es nur jeden ans Herz legen, selbst diese Erfahrungen zu machen :)

21.10.1986
M.Sc. Biologie
Finanzer des FSR-Biopharm; Studentischer Berater für MSc. Biologie
Richard Friedrich

Richard Friedrich

Werte Student*innen,

Seit über einem Jahr begleite ich den FSR bei seiner Arbeit und darf mich nun auch als gewähltes Mitglied für euch mit allen anderen streiten. Dabei ist es mir wichtig, dass mit euren Daten ordentlich umgegangen wird und ihr neben allen Beschwerlichkeiten der Uni einen entspannten Alltag erleben könnt.

Der FSR organisiert für euch eine Menge an Veranstaltungen und ich würde mich freuen, euch dort zu treffen und eure Geschichten zu hören.

Bis dahin!

B. Sc. Biochemie
stellv. Finanzer; Shop-Verantwortlicher; Datenschutzbeauftragter
Julia Werner

Julia Werner

Hey zusammen,

ich bin derzeit 19 Jahre alt und studiere seit dem Wintersemester 15/16 Pharmazie. Den FSR habe ich während meiner Ersti-Woche kennen (und lieben) gelernt, weshalb ich mich sehr freue, nun als gewähltes Mitglied dabei zu sein!
Ein großes Anliegen ist es mir dabei der Schutz eurer Daten: schreibt mir also, wenn ihr da Probleme habt. Außerdem vertrete ich eure studentischen Belange in der Studienkommission Pharmazie und kümmere mich mit Vorliebe um verschiedene organisatorische Dinge, wie beispielsweise die Ersti-Woche. Ich bin dann auch immer die, die bei Veranstaltungen mit der Kamera rum hüpft und alles für die Ewigkeit festhält.

Wir sehen uns!

Pharmazie
Datenschutzbeauftragte
Portrait von Michelle

Michelle Helbig

Hallo ihr Lieben,

Mein Name ist Michelle und ich studiere im dritten Semester Biologie und Mathe auf Lehramt. Inzwischen bin ich seit einem halben Jahr beim FSR dabei und seit kurzem auch kooptiert. Mir ist es besonders wichtig, dass eure Interessen vertreten und eure Stimmen gehört werden. Durch meine Arbeit als Buddy an der Fakultät bin ich besonders als Ansprechpartnerin für ausländische Studierende da. So ist es uns möglich, eine weitere Sichtweise in den FSR einzubringen. Außerdem engagiere ich mich neben oder vielleicht besser in Verbindung mit dem FSR im Student_innenRat der Uni.

28.06.1996
Lehramt Biologie & Mathe
Buddy
Claudia Sewohl

Claudia Sewohl

Hallo ihr Lieben,
 
ich bin Pharma im 3. Studienjahr und seit einem Jahr im FSR aktiv, nun auch als gewähltes Mitglied. Als Pharma liegt mir vor allem der Erhalt unseres Instituts am Herzen, für den ich mich mit einsetze. Aber ich stehe natürlich allen Studierenden bei den kleineren und größeren Problemen des Unialltags gern zur Verfügung, denn dies ist einer der Gründe in diesem tollen Team mit zu arbeiten. Es macht wahnsinnig Spaß, fördert aber auch die eigenen Fähigkeiten hier Probleme zu diskutieren und zu lösen, sowie auch Veranstaltungen zu organisieren und den Studienanfängern den Start in diese aufregende Zeit zu erleichtern.
Pharmazie
Anja Hartewig

Anja Hartewig

Hallo,

ich bin Anja, 19 Jahre jung und studiere im dritten Semester Biochemie. Bereits in der Ersti-Woche ist mir der FSR positiv aufgefallen und nach der offenen Sitzung im WiSe 15/16 war mir klar, dass ich ein Teil des tollen Teams werden wollte und seit diesem Semester auch bin. Es macht unglaublich viel Spaß zu sehen, was man alles erreichen kann, wenn man mit Begeisterung bei einer Sache ist. So war ich zuletzt vor allem an der Organisation der SAPs beteiligt und bin hoffentlich bald für die geplanten Hochbeete an der Fakultät verantwortlich.

B. Sc. Biochemie
Imke Pelloth

Imke Pelloth

Hey,

ich bin 20 Jahre alt und studiere seit 2015 Biologie. Zum FSR kam ich schon in meinem 1. Semester durch die offene Sitzung und war schnell begeistert, mit wie viel Spaß, Enthusiasmus, aber auch Ernsthaftigkeit hier studentische und hochschulpolitische Probleme angegangen werden, um den Studienalltag für alle zu erleichtern. Ich möchte mich gern selbst einbringen und helfen, z. B. Veranstaltungen zu planen oder die Ersti-Aktionen zu organisieren, um den Neuimmatrikulierten den Start ins Studium zu erleichtern. Seit diesem Wintersemester bin ich gewähltes Mitglied des FSR.

09.09.1996
B. Sc. Biologie
BioPharm Alexandra

Alexandra Bittner

Hallo ihr Lieben,

seit dem WS 14/15 studiere ich Pharmazie. Durch das Mitwirkem beim diesjährigen Pharmaweekend in Leipzig hatte ich viel Kontakt zu einigen Mitgliedern des FSR. Infolge dessen wurde ich schnell neugierig was die Aufgaben des Biopharms anbelangt. Schnell konnte ich mich mit dessen Zielen und Arbeiten identifizieren und freue mich daher umso mehr, nun als gewähltes Mitglied tätig sein zu dürfen. Als Pharmazeut liegt mir besonders viel daran, mich für den Erhalt des Institutes einzusätzen und für die weitere Verbesserung des Studiums zu kämpfen. Ich stehe jedoch auch allen anderen Aufgaben offen gegenüber und freue mich auf das was kommen wird. =)

Pharmazie
Tim

Tim Kolberg

Hey,

ich studiere seit dem Wintersemester 14/15 Biochemie und bin seit Anfang 2015 im Fachschaftsrat aktiv. Mich hat dabei vor allem die Funktion des FSR als Ansprechpartner für große und kleine Probleme, die rund ums Studium auftreten können, überzeugt, mich auch einzubringen. Ich kümmere mich um unsere Homepage und unsere Facebook-Präsenz, vertrete den FSR im StuRa und habe außerdem die große Ehre, Sprecher des Fachschaftsrates zu sein. Daher versuche ich auch, einen Überblick über all unsere Projekte und Verpflichtungen zu behalten und hänge mich gern in verschiedene organisatorische Aufgaben hinein. Mit der aktuellen Wahlperiode ab dem Wintersemester 16/17 bin ich außerdem Mitglied des Fakultätsrates.

20.03.1993
B.Sc. Biochemie
Sprecher; Mitglied des Fakultätsrates; student. Berater für B. Sc. Biochemie
Madlen Dallmann

Madlen Dallmann

Hallo alle zusammen, 
ich bin seit dem Wintersemester 2015/16 im FSR aktiv und habe mit der Arbeit im Fachschaftsrat begonnen, um den Neuimmatrikulierten einen ebenso gelungenen Studieneinstieg zu ermöglichen, wie ich ihn erleben durfte.
Als eine der Ersti-Koordinatorinnen bemühe ich mich nun, diesem Vorhaben gerecht zu werden.

Außerdem bin ich seit diesem WS stellvertretende Sprecherin und versuche als solche, den FSR in seiner vielfältigen Arbeit zu unterstützen, indem ich mich in die verschiedensten Bereiche einbringe und helfe, wo ich kann. 

Als Lehramtsstudentin ist es mir auch eine Herzensangelegenheit als Kontaktperson für Probleme, Fragen und Angelegenheiten rund um das Lehramt zur Verfügung zu stehen und unsere Interessen als Mitglied der Studienkommission zu vertreten.
Dabei ist ein spezielles und aktuelles Projekt, das ich u.a. betreue, eine Veranstaltungsreihe zur Thematik „Bioethik“ in Vernetzung mit Dozierenden und den KritNawis zu etablieren. 

23.11.1993
Lehramt Biologie
stellv. Sprecherin; stud. Beraterin für Lehramt Biologie; Ersti-Koordinatorin

Valerie Thalhofer

Ich bin Valerie, 20 Jahre alt und studiere im fünften Semester Biologie. Zum FSR bin ich letztes Semester gekommen, weil ich gerne aktiv daran teilhaben wollte, den Studenten an der Fakultät das Studium zu erleichtern. Seit Oktober bin ich auch gewähltes Mitglied und Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um den Bereich Biologie Bachelor. Auch werde ich ab Oktober Teil der StuKo Biologie sein, um dort die studentischen Interessen zu vertreten.

B. Sc. Biologie
student. Beraterin B. Sc. Biologie
Cornelia Franke

Cornelia Franke

Hallo ihr Lieben :)

ich studiere seit 2015 Gymnasiallehramt in den Fächern Biologie und Physik.
Aktiv bin ich seit Januar 2016 im FSR dabei und darf mich mittlerweile auch gewähltes Mitglied nennen.
Als Studienfachberaterin möchte ich Studierenden helfen, sich durch ihren Uni-Alltag zu fuchsen und ihre Probleme rund ums Studium zu lösen. Mit einem offenen Ohr für Sorgen, Anregungen und Ideen bin ich ebenfalls in der Studienkommission tätig und kann so eine Verbindung zwischen Lernenden und Lehrenden, zwischen alltäglichem Uni-Stress und Hochschulpolitik schaffen.
Außerdem möchte ich zusammen mit diesem tollen FSR-Team fabulöse Veranstaltungen organisieren und Studierende über unsere Facebook-Präsenz auf dem Laufenden halten.

07.03.1997
Lehramt Biologie
studentische Beraterin für LA Biologie
Anne Bormann

Anne Bormann

Hey!

Ich bin Anne, 20 Jahre alt und studiere im dritten Semester Biochemie. Die tolle Unterstützung, die mir in meiner Erstiwoche vom FSR entgegengebracht wurde, hat mich davon überzeugt selbst in dieser Studierendenvertretung mitzuwirken. Dabei interessiere ich mich sehr für Hochschulpolitik und vertrete die Meinung der Studierendenschaft unserer Fakultät auch im StuRa der Uni Leipzig. Die Mischung aus Engagement und Spaß machen die Arbeit im FSR sehr spannend und abwechslungsreich.

B. Sc. Biochemie
Caaaaaaaaaaarl

Carl Vogel

Hallo alle miteinander!

Ich bin der Carl, derzeit 24 Jahre alt und im Grunde seit Beginn meines Studiums beim FSR BioPharm aktiv. Momentan bin ich Pharmaziestudent im 7. Semester – als solcher liegt mir selbstverständlich sehr der Erhalt unseres wundervollen Institutes am Herzen.
Neben der allgemeinen FSR-Arbeit stehe ich als Studienfachberater der Pharmazie zur Verfügung – falls ihr also irgendwelche Fragen, Probleme oder Interesse habt, so könnt ihr euch jederzeit unter der Kontakt-Mail bei mir melden. Neben meinem lokalen Engagement verbringe ich viel Zeit mit dem Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland BPhD e.V., dem Zusammenschluss aller deutschen pharmazeutischen Fachschaften.

19.04.1992
Pharmazie
student. Berater Pharmazie; Vernetzungsbeauftragter; BPhD-Contact Person; Mitglied des Fakultätsrates
BioPharm David

David Donndorf

Hey,

Ich bin David und seit diesem Wintersemester Mitglied im FSR. Vor einem Jahr habe ich angefangen hier in Leipzig Biologie zu studieren. Als man uns damals zur öffentlichen Sitzung in den FSR eingeladen hat war ich sofort begeistert wie hier mit viel Spaß, aber auch der nötigen Ernsthaftigkeit, Projekte die euch bzw. uns den Studentenalltag verschönen. Ich hoffe ich kann ab jetzt selber dabei mithelfen und freue mich schon auf ein gutes Jahr.