Einladung zur Podiumsdiskussion 'Selbsttäuschung'

Ausschreibung

Einladung zur Podiumsdiskussion 'Selbsttäuschung'

Am Donnerstag, den 5.03.2020 im Westflügel Lindenfels (Hähnelstraße 27. Leipzig/Plagwitz-Lindenau) um 20 Uhr

Ausschreibungstext: 

Der Ethos e.V. lädt ein zum philosophischen Gespräch über das PHILOKLES-Heft zur Selbsttäuschung. Es diskutieren Anna Wehofsits (München), Kathi Beier (Erfurt) und Christiane Turza (Münster). Moderiert wird das Gespräch von Tobias Kasmann (Leipzig).

Zusammen wollen wir überlegen, ob wir uns immer selbst vertrauen können. Und ob es zuweilen auch gut ist, sich selbst zu belügen.

Beginn pünktlich um 20:00 Uhr. Eintritt ist frei!

Veranstaltungslink Facebook:
https://www.facebook.com/events/493093298259581/

Veranstaltungslink Westflügel:
https://www.westfluegel.de/de/termine/event/11-lesung/591-philothek-selbsttaeuschung-philosophische-podiumsdiskussion"

Link zum Heft 22 "Selbsttäuschung" der Zeitschrift PHILOKLES