IGG: „'Eine Stange und ein Liter.' Einblicke in eine qualitative empirische Forschung zum Schmuggel am Rande der Europäischen Union"

IGG: „'Eine Stange und ein Liter.' Einblicke in eine qualitative empirische Forschung zum Schmuggel am Rande der Europäischen Union"

Di, 21. Juli 2015, 19:00 bis 21:00
Wo? Universität Leipzig, Hörsaalgebäude, Hörsaal 5

Zur Ringvorlesung „In guter Gesellschaft" referiert Frau Prof. Dr. Bettina Bruns (Leibniz-Institut für Länderkunde) zum Thema „'Eine Stange und ein Liter.' Einblicke in eine qualitative empirische Forschung zum Schmuggel am Rande der Europäischen Union".