Make your choice – Entscheide Dich!

KOLLEKTIV 2017

Make your choice – Entscheide Dich!

Politische Partizipation im 21. Jahrhundert ist das Thema des diesjährigen KOLLEKTIV-Festivals. Vom 10. bis zum 19. Mai 2017 laden wir Euch herzlich ein, dahingehend Euren Horizont zu erweitern.

Student_innenRat Uni Leipzig

Make you choice 2017
Kollektiv News2

2017 - Europa im Fokus von nationalen Wahlen. Auch in Deutschland steht die Bundestagswahl an, die viele Menschen vor wichtige Fragen stellt: Werde ich wählen? Und wenn ja, was will ich wählen? Was bedeuten Wahlen im 21. Jahrhundert und wie sieht die Mitbestimmung dabei aus? Werden meine Interessen auch wahrgenommen? Kann ich auch ohne Wahlrecht politisch aktiv sein und meine Interessen wiederfinden?

Wahlen stellen nicht die einzige Möglichkeit dar, aktiv an Demokratie teilzunehmen. Nicht nur Großdemonstrationen, wie wir sie in letzter Zeit zahlreich miterleben konnten, verändern politisches Klima und gesellschaftliches Zusammenleben. Besonders persönliches Engagement und der eigene Einsatz in Vereinen, Initiativen oder Parteien macht aus, wer wir sind und wie wir miteinander leben wollen.

Das KOLLEKTIV 2017 soll eine Plattform bieten, um verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten vorzustellen sowie Hürden und Probleme zu diskutieren. Mit vielen neuen Impulsen können wir diese Welt gemeinsam verändern.

Im Rahmen des inklusiven und antirassistischen Festivals sollen sich sowohl die Fachschaftsräte und studentische Initiativen als auch die Universität Leipzig mit ihren Mitarbeiter_innen sowie externe Partner_innen aktiv an der Ausgestaltung des Programms beteiligen. Damit möchten wir die Grundlage für eine vielfältige und interdisziplinäre Festivalwoche schaffen. Es ist allen Beteiligten freigestellt, sich für ein passendes Veranstaltungsformat zu entscheiden, Kooperationen mit hochschulexternen Partner_innen einzugehen und in Abstimmung mit dem KOLLEKTIV-Ausschuss das Festival zu planen.