Das Sprachenzentrum ist eine zentrale Einrichtung der Universität Leipzig und mittlerweile maßgeblich für das Erlernen von Sprachen an der Universität zuständig.

Die Studienkommission (StuKo) berät den_die Leiter_in des Sprachenzentrums bei Organisation des Lehr- und Studienbetriebes und befasst sich mit den Studiendokumenten. Es gibt vielerlei Spielraum für die Gestaltung der Lehrpläne.

Gewählt wird in der Sitzung des Student_innenRates (“Bewerbungsschluss” in der rechten Spalte). Interessierte können sich gerne schon vor der Sitzung bei den Geschäftsführer_innen melden (gf@stura.uni-leipzig.de).