KOLLEKTIV Festival

KOLLEKTIV Festival

„Don't Hate - Create!“ ist das Thema des diesjährigen KOLLEKTIV-Festivals.

Vom 13. bis zum 23. Juni 2018 werden sich verschiedene studentische und gemeinnützige Initiativen vernetzen, um gemeinsam die Bandbreite der Partizipationsmöglichkeiten an politischen Prozessen auszuloten und Chancen zur aktiven Mitgestaltung aufzuzeigen. Das KOLLEKTIV 2018 möchte dabei eine Plattform bieten, um zu informieren, miteinander zu diskutieren, sowie für gesellschaftliche Ungleichheiten zu sensibilisieren und Vorurteile zu überwinden - und letzten Endes neue Impulse für das eigene Handeln zu geben.

Zur Homepage des Festivals geht es hier.

Neuigkeiten zum Thema