Science Slam

Science Slam 2018

Der Science Slam stellt ein recht neues Projekt an unserer Fakultät  dar, das wir erstmals  2017 auf die Beine gestellt haben. Die Regeln sind einfach:

Jeder Slammer, ob Student, Doktorand oder Mitarbeiter eines Instituts, hat 10min Zeit mit einem Vortrag die Zuhörerschaft zu begeistern. Dabei sind der Themenwahl prinzipiell keine Grenzen gesetzt sind solange ein Fünkchen „science“ enthalten ist. Ob nun über vergammelte ägyptische Salbgefäße oder die Thermodynamik eines Clubs… am Ende entscheidet das Publikum was die unterhaltsamste Präsentation war.

Also sei dabei und kür den besten Redner zum Science-Slam-Gewinner!