Über uns

Der Fachschaftsrat Erziehungswissenschaften

Alle wichtigen Neuigkeiten erfährst du jederzeit auf unserer Facebook-Seite.

Wichtige Infos zum Studium gibt es auf unserer News Seite!


Wir sind die studentische Vertretung der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät. Wir setzen uns für eure Interessen ein: das können beispielsweise die Organisation von Feiern oder anderen Veranstaltungen, die Teilnahme an Kommissionen aber auch die Vermittlung bei Problemen zwischen Studierenden und Dozierenden sein.

Einmal im Jahr wählt die Fachschaft 15 Vertreter_innen, also den Fachschaftsrat. Die Amtszeit beträgt ein Jahr und startet immer zum Wintersemester. (Das gilt erst ab WiSe2016/16, Informationen findest du hier) Die diesjährigen Wahlen finden am 9. und 10. Juni statt. 

Wir bemühen uns, euch über aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten, die Protokolle unserer öffentlichen Sitzungen werden in der Regel 2 Wochen später hier hochgeladen.

Ihr seid herzlich eingeladen euch zu engagieren und Ideen einzubringen! Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch jeder Zeit an uns wenden. Dazu könnt ihr gerne persönlich bei uns im Plenum vorbei kommen oder uns eine Mail schreiben. 

 

Hochschulpolitik - was ist was?

StuRa

Der StuRa, der Student_innenRat, wird zwar nicht direkt gewählt, vertritt aber universitätsweit eure politischen und sozialen Interessen, setzt sich für ein qualitativ hochwertiges und gehaltvolles Studium ein und versüßt eurer Student_innenleben mit einer Vielzahl politischer und kultureller Veranstaltungen. Er ist das höchste Gremium in der Studierendenvertretung an unserer Uni. Die StuRa-Mitglieder werden von den direkt gewählten Fachschaftsräten entsandt und treffen sich alle zwei Wochen zur Plenumssitzung. Daneben bestimmt der StuRa Referent_innen als weitere Mitglieder, die jeweils einen eigenen Zuständigkeitsbereich bearbeiten.


Senat

Der Senat ist das höchste Gremium der Universität und bestseht aus 21 Mitgliedern, die Student_innen stellen darin immerhin vier Vertreter_innen. Sie kümmern sich um die studentischen Belange in allen Fragen, die mehr als nur eine Fakultät betreffen.

Wer eure aktuellen studentischen Senator_innen sind und was sie tun, findest du hier auf den Senats-Seiten.


Der erweiterte Senat...

Wenn es um die Grundordnung (quasi die Verfassung der Universität) oder alle fünf Jahre um die Wahl der Rektorin/des Rektors der Universität geht, kommen zu den 21 Senator_innen 70 weitere gewählte Vertreter_innen hinzu, davon 14 Student_innen.

Die aktuellen Mitglieder sind hier auf den Seiten der Universität aufgelistet .


Der Fak-Rat

Was der Senat auf gesamtuniversitärer Ebene ist, ist der Fakultätsrat (Fak-Rat) auf Ebene unserer Fakultät: Er kümmert sich um alle Angelegenheiten der Fakultät, darunter den Beschluss der Studien- und Prüfungsordnungen, die den Rahmen und Inhalt der Studiengänge festlegen, sie wirken bei der Berufung neuer Professor_innen mit und haben Mitspracherecht bei der Entwicklungs- und Strukturplanung der Fakultät. Wegen der großen Bedeutung der Fakultätsräte für das Studium ist die studentische Vertretung hier besonders wichtig, wir wählen 3 Vertreter_innen. 


Die StuKo

Sie ist die Studienkommission und arbeitet dem Fak-Rat zu. Beschlüsse in StuKos können nur mit 60%-iger Mehrheit im FakRat gekippt werden. Aufgaben der Studienkommission sind u.a. die Beratung für eine sinnvolle Organisation und ordnungsgemäße Durchführung des Lehr- und Studienbetriebes, Erarbeitung von Vorschlägen für die Studienordnung und den Studienablauf, regelmäßige Befragungen der Studierenden zu der Qualität der Lehrveranstaltungen in Zusammenarbeit mit FSR. 

PLENUM

Mittwochs 19 Uhr in unserem gemütlichen FSR-Raum.

Ihr seid herzlich willkommen!

WAS IST HOCHSCHULPOLITIK?

scroll nach unten.

Wir sind der FSR Erziehungswissenschaften und vertreten die Institute Förderpädagogik, Grundschulpädagogik, Bildungswissenschaften und Begabungforschung und Kompetenzentwicklung.

Zu unseren Aufgaben gehören unter anderem die Vertretung der Studierendenschaft innerhalb der Fakultät und im StuRa, die Organisation von Veranstaltungen, wie z.B. das EWi-Sommerfest und außerdem sind wir natürlich Ansprechpartner_innen für alle Fragen und Probleme.

ACHTUNG: Alle Gymnasial- und Mittelschullehrämter aufgepasst: Ihr werdet durch die Fachschaft eures Erstfaches vertreten.