Welcome to the website of the Student*innenRat of Leipzig University

homepage in revision

Dear students, our new homepage is online - but some content is still missing. We are currently working tirelessly on this and uploading the missing forms, documents and dates. If you are missing something - please contact us directly info@stura.uni-leipzig.de

Your StuRa

Partial opening hours/consulting services

Dear students,

Our current opening hours are Tuesday and Wednesday 11 a.m.-5 p.m., Thursday 11 a.m.-3 p.m. Appointments can be made as usual. Our consulting / counseling services’ opening hours have been updated as follows:

Management and all of StuRa’s units can also be reached via email under their respective addresses: contact list

Hoping to see you soon, your StuRa

News

14.06.2022 | Die studentischen Spitzenkandidierenden stellen sich vor
Podium zu den Senatswahlen 2022

Der Student*innenRat der Universität Leipzig (StuRa) veranstaltet anlässlich der kommenden Senatswahlen eine Podiumsdiskussion mit den studentischen Spitzenkandidierenden am 17. Juni 2022. Anschließend gibt es Raum für Publikumsfragen. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende der Uni Leipzig.

02.06.2022
Konferenz aller Lehramtsstudierenden an der Universität Leipzig

Das Referat für Lehramt des Student_innenRats und der Fachschaftsrat Erziehungswissenschaften heißen Lehramtsstudierendenvertretungen aus dem ganzen Bundesgebiet in Leipzig willkommen.

31.01.2022 | Pressemitteilung zum luhze-Prozess
Pressefreiheit im Einsatz für bezahlbares Wohnen

Student_innenRat (StuRa) der Universität Leipzig kritisiert Klage der Immobiliengesellschaft United Capital gegen Unabhängige Hochschulzeitung luhze.

08.01.2022
Der Student_innenRat der Uni Leipzig fordert kritischen Umgang mit militantem Extremismus in Deutschland

Der Student_innenRat verurteilt den Anschlag auf die Leipziger Moschee am 13.12.2021 und fordert linke Gruppierungen dazu auf, sich von den Gwaltaten zu distanzieren.

15.12.2021 | Die Studierendenvertretung fordert faire und einheitliche Prüfungsbedingungen für das Wintersemester 2021/22.
Forderung nach Entlastungen für Studierende im Coronasemester - Universität wiegelt ab

Der Student_innenRat der Universität Leipzig kritisiert den Umgang der Hochschulleitung mit Studierenden, die weiterhin massiv unter den Einschränkungen und Folgen der Pandemie leiden.

26.11.2021 | Pressemitteiliung: Student_innenRat der Universität Leipzig kritisiert die unzureichende Durchsetzung des Hygienekonzepts und den Mangel an digitalen Alternativen.
Student_innenRat der Universität Leipzig fordert Freiversuche und ein Recht auf Online Lehre

Student_innenRat der Universität Leipzig kritisiert die unzureichende Durchsetzung des Hygienekonzepts und den Mangel an digitalen Alternativen.

25.11.2021 | Pressemitteilung: Studentische Forderungen zum Internationalen Tag der patriarchalen Gewalt.
Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt an der Universität Leipzig

Student_innenRat Leipzig fordert von der Universität Melde- und Interventionsverfahren für Betroffene von Belästigung, Diskriminierung und Gewalt.

16.11.2021 | Pressemitteilung: Solidarisierung mit Warnstreiks an sächsichen Hochschulen.
Streik! Gebündelter Frust im Einsatz für Lehre und Studium

Der Student_innenRat der Universität Leipzig (StuRa) solidarisiert sich mit den Warnstreiks gegen Missstände an sächsischen Hochschulen.

28.10.2021 | Soziologie und FARAO wählen erneut
Ergänzungswahlen in 2 Fachschaften

Erneute Wahlen in den Fachschaften Soziologie und religious studies, area studies, and others (FARAO)

08.10.2021 | Pressemitteilung: Kritik zum MDR Beitrag über Autismus. Barrieren für Autist_innen abbauen!
Behinderung darf keine Kostenfrage sein!

Der Student_innenRat kritisiert den Artikel von Clemens Haug aufgrund seines ableistischen Inhalts.

14.07.2021 | Pressemitteilung: Neue Umfrage online!
StuRa befragt erneut Studierende

Der Student_innenRat (StuRa) der Universität Leipzig führt erneut eine Befragung zur aktuellen Situation durch.

30.10.2020 | Keine Erleichterung für Studierende
Uni versagt Studierenden Unterstützung

Das Fehlen von Erleichterungen wird mit einer besseren Semestervorbereitung und einem hybriden Lehrkonzept begründet. Der StuRa sieht das allerdings kritisch.