StuRadio

Was tun wir?

Wenn du wissen willst, was an deiner Uni los ist... Schalt ein!

Jeden zweiten Mittwoch von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr auf den Frequenzen von RadioBlau:

  • Norden  89,2 MHz
  • Süden    99,2 MHz
  • Osten    89,2/99,2 MHz
  • Westen  94,4 MHz
     

 

StuRadio Jingle

Wer sind wir?

Simon Feldkamp

StuRadio

Miryam Schellbach

StuRadio

Neuigkeiten

die nächste Sendung

Keine relevanten Termine vorhanden.
zum Kalender

StuRadio zum Nachhören

Sendung vom 19.02.2014

Chronologie und aktueller Lagebericht zu den Protesten in der Ukraine

Nachdem die Ukraine im November 2013 das verhandelte Assoziierungsabkommen mit der EU überraschender Weise nicht unterzeichnete, gibt es in der Ukraine mit Schwerpunkt in Kiew durchgehende Proteste, mit teilweise mehreren hundertausend Menschen gegen die aktuelle Regierung. Elisabeth ist einerseits aktive Beobachterin der Ereignisse, andererseits hat sich auch aktive Verbindungen nach Kiew und war über Neujahr vor Ort. Gemeinsam gehen wir die Ereigniskette entlang, bis hin zu den aktuellen Straßenkämpfen. Der Ausgang ist ungewiss. Hier könnt ihr euch gut Informieren:

Livestreams:
http://www.eurasischesmagazin.de/ticker/Ukraine-Proteste-live-Livestream-vom-Euromaidan-in-Kiew/86

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Y_LFrMcoEm4

Follow-Empfehlungen für twitter (auf Deutsch): 

Demian von Osten @demianvonosten: Reporter und social media coach für ARD/WDR und ARTE

Marina Weisband @afelia (Ex-Politische Geschäftsführerin der Piraten und Kiewerin)

Euromaidan Deutsch @euromaidanger

Kateryna Kruk @Kateryna_Kruk (junge Ukrainerin, die aus eigener Perspektive auf englisch postet)

Steffen Dobbert @steffendobbert (zeitonline)

Ina Ruck @inaruck (Leitung ARD Studio Moskau)

oder einfach hashtag #euromaidan

Für facebook: Euromaidan

Für Grundlageninfos: