Studentische Wahlen 2024

18.06.2024 bis 25.06.2024

Die studentischen Wahlen finden dieses Jahr in Kooperation mit dem Wahlamt der Universität Leipzig als internetbasierte Online-Wahlen über die Plattform POLYAS statt.

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Fachschaftsräte und das RAS im Jahr 2024:

Wichtige Formulare

WICHTIGER HINWEIS: Das Kandidaturformular muss von allen Kandidierenden händisch unterschrieben und im Original bei der Wahlleitung eingereicht werden. Formulare mit Unterschriften per Tablet etc. sowie eingescannte Dokumente gelten alleine für die Wahrung der Frist, müssen aber im Original nachgereicht werden. Die Frist für die Nachreichung setzt der Wahlausschuss (in der Regel 5 nicht vorlesungsfreie Tage nach Feststellung des Mangels). Die dafür vorgesehene Urne findet ihr im StuRa-Büro.

Was wird gewählt?

Gewählt werden die 32 Fachschaftsräte, das Referat Ausländischer Studierender (RAS). In den universitären Wahlen, die zum selben Zeitpunkt und auch über POLYAS stattfinden, werden die studentischen Mitglieder in den Fakultätsräten, dem Senat und dem Erweiterten Senat, sowie der Mitglieder des PromovierendenRats und die Gleichstellungsbeauftragten einiger Fakultäten gewählt.

Zusammen kümmern sich diese Gremien um Dinge wie Studiengangsplanung, Kulturveranstaltungen, Beratung von Studis, Förderung von Projekten und vieles mehr!

Mehr Infos über die Gremien findet ihr auch hier auf unserer Website.

Informationen zu den Fristen für die Wahlen der Fachschaftsräte und des Referates Ausländischer Studierender findet ihr in der Wahlausschreibung der Student_innenschaft und hier auf der Webseite.

Die Informationen und Formulare zu den Wahlen der Fakultätsräte, des (erweiterten) Senats, der Gleichstellungsbeauftragten und der PromovierendenRats gibt es auf der Website des Wahlamts der Universität. Achtung: Die Frist für die Einreichung der universitären Wahlvorschläge ist am 26.04.2024 abgelaufen.

Kandidierende FSR und RAS

Du kannst deine Kandidatur für deine Fachschaft oder das Referat für Ausländische Studierende vom 26.04.2024 bis zum 17.05.2024 mit dem Formular für Wahlvorschläge einreichen.

Über die Kandidierenden könnt ihr euch nach Bekanntgabe i.d.R. an den dafür vorgesehenen Pinnwänden, oder über die Internetseiten der jeweiligen Gremien (bspw. eures Fachschaftsrats) genauer informieren.

Darüber hinaus können auf dem Stimmzettel weitere wählbare Personen eingetragen werden.

Wen und wie wähle ich?

Du wählst die Vertreter*innen deiner Fachschaft und, falls das auf dich zutrifft, das Referat für Ausländische Studierende. Wenn du dir unsicher bist, für welche Fachschaft du wählst (weil du zum Beispiel in einem Doppelbachelor oder einem Lehramtsstudium bist), dann nimm bis zum 21.05.2024 Einsicht in das Wähler*innenverzeichnis.

Auskunft über deine Fachschaftszugehörigkeit gibt dir die Wahlleitung (wahlleitung@stura.uni-leipzig.de) dir per E-Mail. Die Auskunft kann nur über Angabe von Vor- und Nachname sowie Matrikelnummer erfolgen.

Bis zum 21.05.2024 kannst du auch noch einen Antrag auf Fachschaftswechsel stellen.

Briefwahl

Da die Wahlen dieses Jahr online stattfinden, fällt die Briefwahl natürlich weg.

Infos für die FSRä

Formulare und Infoblätter für Wahlverantwortliche und Organisator*innen. Achtung: einige Informationen können veraltet sein.

Wie funktioniert die Wahl?

Jeder Wähler und jede Wählerin kann bei diesen Wahlen 3 Stimmen vergeben; Stimmen können für die auf den Stimmzetteln aufgeführten, vorgeschlagenen Personen sowie (für FSR und RAS) weitere, eigenhändig einzutragende, wählbare Personen abgegeben werden.

Hier gibt es Musterstimmzettel.

Gremienbestätigung

Du brauchst eine Bestätigung deiner FSR-Mitgliedschaft oder der Mitwirkung in anderen Gremien der Uni? Einfach das Formular ausfüllen und abschicken!

Antrag auf Gremienbestätigung

Hier findest du die rechtlichen Grundlagen zur Anerkennung der Gremientätigkeit bei BAföG- und Langzeitstudiumsfragen:

Infoblatt Gremiensemester