Hochschulpolitik

Infos zu Hochschulwahlen

Infos zu Hochschulwahlen

Vom 4. - 11. Mai 2021 finden Hochschulwahlen an der Uni Leipzig statt. Hier wählt Ihr Menschen, die Eure Interessen in den wichtigsten Hochschulgremien vertreten: z.B. nimmt der Senat grundlegenden Einfluss auf den Kurs der Uni und unseren Hochschulalltag, während der erweiterte Senat dieses Jahr die/den neue:n Unirektor:in bestimmen wird. Weitere Infos und Zugang zum Onlinewahlsystem der Uni Leipzig findet Ihr hier: Wahlinfo der Uni Leipzig.

Disclaimer: Diese Wahlen werden vom Wahlamt und -ausschuss der Uni Leipzig organisiert, unabhängig vom StuRa. Der StuRa hat sich auf Antrag der damaligen Referenten für Hochschulpolitik hin bereits im Januar gegen eine Durchführung von Onlinewahlen ausgesprochen.

Das Referat für Hochschulpolitik hat eine Podiumsdiskussion veranstaltet, bei der Vertreter:innen der jeweiligen studentischen Listen sich und ihre Ziele vorstellen. Die Diskussion könnt ihr Euch nun hier als Podcast anhören:
    
    Teil 1: https://youtu.be/pHn04ysrOLY
    Teil 2: https://youtu.be/GkvMHF-n5fM

Eine Übersicht zu den Gesprächsinhalten findet ihr in der InfoBox des jeweiligen Videos.

Die luhze (Leipzigs unabhängige Hochschulzeitung) stellt die Listenersten kurz vor: Spitzenkandidierende für den Senat 2021.

Was tun wir?

Was tun wir?

Das Referat für Hochschulpolitik kümmert sich vor allem um verschiedene hochschulpolitische Themen, die eure Studienbedingungen, die Universität oder die Bildungspolitik in Land und Bund betreffen. Wir unterstützen Fachschaftsräte und andere in ihrer Gremienarbeit und sprechen mit der Hochschulleitung, wenn es Probleme oder Verbesserungspotential gibt. Auch mithilfe von öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen positionieren wir uns dabei im Sinne der Studierenden, um wenn nötig Druck auf Entscheider_innen auszuüben.

Wir vernetzen den Student_innenRat außerdem über die Uni hinaus. Denn viele Probleme lassen sich nicht an der Universität lösen, sondern müssen in Studierendenwerken, Landtag, Bundestag usw. angegangen werden. Dafür vertreten wir den StuRa in der Konferenz Sächsischer Studierendenschaften und stehen in Kontakt mit Parteien, Gewerkschaften und weiteren Organisationen.

Gerade in Zeiten der Pandemie sind die Zustände in der Hochschulpolitik und im Studium sehr widrig. Wir versuchen euch hierzu auf dem Laufenden zu halten und bei all den veränderten Studienbedingungen das Beste für euch rauszuholen.

Für hochschulpolitisch Interessierte bieten wir Gremienworkshops an. In diesen können die Gremien der Universität spielerisch kennengelernt werden.

Du hast ein Problem oder Verbesserungsvorschläge?

Ihr könnt mit allen Problemen rund um das Studium zu uns kommen. Und wenn wir mal nicht weiter wissen, wissen wir garantiert, wer etwas wissen könnte.
Gebt gerne bei Anfragen euren Studiengang und euer Fachsemester an, damit wir euer Anliegen effektiv bearbeiten können.

Ausschuss Hochschulpolitik

Ausschuss Hochschulpolitik

Im Ausschuss Hochschulpolitik diskutieren und bearbeiten wir eine Vielzahl von Themen rund um Hochschulpolitik. Mehr zu Arbeit, Themen und Zusammensetzung des Ausschusses findet ihr unter:

http://stura.uni-leipzig.de/hopoausschuss

Kontakt
Email: hopo@stura.uni-leipzig.de
Telefon: +49 (0)341 97 37 850

Aktuell sind wir aufgrund pandemischer Einschränkungen telefonisch nur sehr eingeschränkt erreichbar.

Deine Referent_innen

Nico Eisbrenner

BA Philosophie, BA Geschichte

Renate Baricz

Digital Humanities

Termine

Mai 2021

Sonntag 09.05. (ganztägig)
Montag 10.05. (ganztägig)
Dienstag 11.05. (ganztägig)
Dienstag 18.05. - 19:00

Juni 2021

Dienstag 01.06. - 19:00
Dienstag 15.06. - 19:00
Dienstag 29.06. - 19:00

Juli 2021

Dienstag 13.07. - 19:00

Neuigkeiten