Kandidatur

Du möchtest für eines der zur Wahl stehenden Gremien und Ämter kandidieren? Fülle einfach das entsprechende nebenstehende Formular aus. Für studentische Gremien hast du bis zum 08.05.2018, 16 Uhr Zeit; diese Formulare können einfach in den dafür vorgesehenen Briefkasten im StuRa geworfen werden. Formulare für die universitären Gremien können nur bis zum 08.05.2018, 24 Uhr abgegeben werden; bringt die Dokumente hierfür zum Wahlamt in der Goethestraße 6, oder schmeißt sie in den Fristbriefkasten im Eingangsbereich der Goethestraße 6.

Es gibt zwei Möglichkeiten zu kandidieren:

  • Als Einzelwahlvorschlag kandidierst du für dich allein, für dich zählen alle Stimmen, die direkt für dich abgegeben werden.
  • Als Teil eines Listenwahlvorschlags sammeln alle Personen auf der Liste gemeinsam Stimmen. Die Sitze, die auf den Listenvorschlag entfallen, gehen an die stimmenstärksten Kandidat_innen innerhalb der Liste

Außerdem gut zu wissen: In den Fachschaftsrat und das RAS kannst auch gewählt werden, ohne kandidiert zu haben, wenn genug Wähler_innen deinen Namen auf den Stimmzettel eintragen und für dich Stimmen abgeben. Das ist die sogenannte Write-In-Option.

Auf den Wahlzetteln der universitären Wahlen (Senat, FakRat etc.) ist eine Eintragung allerdings nicht gestattet, aufpassen!