Referat für Nachhaltige Mobilität

Was tun wir?

Das grundlegende Ziel des Referats für Nachhaltige Mobilität ist die gesellschaftlich notwendige Mobilität für alle Student_innen an der Universität Leipzig möglichst sozialverträglich und umweltfreundlich zu gestalten.

Die Arbeit des Referats ist in drei Bereiche geteilt - die Vertretung aller Student_innen in Gremien, die Realisierung von Projekten und die Informationsarbeit.

 

1) Vertretung aller Student_innen in den folgenden Gremien:

  • Der Semesterticketausschuss ist ein beschließendes Organ, das sich hauptsächlich mit dem Thema Semesterticket  beschäftigt. Darüber hinaus wird hier der studentische Mobilitätsfonds koordiniert, mit dem unter anderem die Fahrrad-Selbsthilfewerkstätten finanziert werden. Das Gremium setzt sich aus allen Leipziger Hochschulen und dem Studentenwerk Leipzig zusammen.
  • Der LVB-Fahrgastbeirat ist ein Beratendes Organ der LVB, das sich mit den Themen rund um die Optimierung des Wohlbefindens ihrer Fahrgäste befasst. Hier vertreten die Referent_innen die Belange der Studierenden, welche durch das Semesterticket eine sehr große Nutzer_innengruppe darstellen.
  • Der teilAuto-Fachbeirat ist ein Beratendes Organ, welches sich konstruktiv mit den Angeboten des größten CarSharing-Anbieters in Leipzig auseinandersetzt.
  • Der Runde Tisch des Radverkehr Leipzig ist ein einmal jährlich stattfindendes Beratungstreffen aller engagierten Akteure und Vereine mit Vertretern der Verwaltung der Stadt Leipzig und den Fraktionen des Stadtrats.
  • Das Forum Urban Mobil ist ein Forum zum Austausch und zur Abstimmung von aktuellen verkehrspolitischen Themen zwischen verschiedenen Gruppen, Verbänden und Vereinen in Leipzig.

Darüber hinaus steht der Referent für Nachhaltige Mobilität im Kontakt zu verkehrspolitischen Gruppen, wie bspw. ADFC, FUSS e.V., VCD und Ökolöwe.

 

2) Neben der Beteiligung an Events wie dem internationalen Park(ing) Day, realisiert das Referat für Nachhaltige Mobilität eigene Projekte. Z.B. das Tramprennen Campus Jailbreak und das Geländespiel Scotland Yard.

 

3) Wir informieren euch hier über aktuelle Aktivitäten und wichtige Ereignisse. Außerdem sind die Referent_innen Ansprechpartner_innen für das Carsharing, den StudiTransporter und die Fahrrad-Selbsthilfewerkstätten des StuRas.

 

Deine Referent_innen

Franz Hempel

ref mobi

Kontakt

Franz Hempel
  • Dienstag 10:00 - 15:00

Service

Öffnungszeiten

 

Fahrradtiefgaragen Mensa am Park und Paula

Montag - Freitag  6:00 bis 23:00

Samstag               6:00 bis 14:30

Fahrradselbsthilfewerkstatt Die Radgeber

Montag bis Freitag 10:00 bis 19:00

Fahrradselbsthilfewerkstatt Die Villa

Montag bis Freitag 15:00 bis 19:00

Neuigkeiten

Termine

Keine relevanten Termine vorhanden.
zum Kalender