Briefwahl

Wenn du Briefwahl beantragen möchtest, erhältst du die Wahlunterlagen rechtzeitig per Post an eine von dir angegebene Adresse zugesandt. Eine Begründung für die Briefwahl ist nicht nötig.

Bitte fülle das nebenstehende Briefwahlformular aus, reiche es persönlich bei der Studentischen Wahlleiterin im StuRa (in den dort stehenden Briefkasten) oder im Wahlamt der Universität in der Goethestraße 6 ein oder sende es rechtzeitig per Post zu. Antragsschluss ist der 17. Mai 2016.

Die Briefwahl ist kostenlos, du musst lediglich das Rückporto für den Wahlbrief selbst tragen, wenn du den Brief nicht persönlich übergeben kannst.